MÄNNER | 7.Sieg in Folge - geschlossene Mannschaftsleistung sorgt für Auswärtsdreier!

Geschrieben von Sebastian Müller am . Veröffentlicht in News

Unsere 1.Mannschaft musste heute die schwere Auswärtsreise zum SV Turbine Zschornewitz antreten.
Nach zwei schnellen Toren unserer Allemannia kamen die Hausherren in der 1.Hälfte besser ins Spiel, verpassten jedoch den Anschlusstreffer zu erzielen. Keeper Eric Lenker behielt dabei im 1 vs.1 gegen Topstürmer Philipp Werner die Überhand.
In der 2.Halbzeit übernahmen unsere Jungs weitestgehend die Spielkontrolle, verpassten jedoch frühzeitig den Sack zuzumachen. Bester Akteur bei den Hausherren war dabei Torhüter Chris Liebers, der mit einigen starken Paraden seine Jungs im Spiel hielt.
Am Ende konnten unsere Jungs dann das Ergebnis auf 0:5 hochschrauben und holten sich verdient 3 wichtige Auswärtspunkte.
Die Tore erzielten Matthias Burkhardt per Dreierpack, Benjamin Schüler und Yannik Dietel.
Schönste Nachricht des Tages - Ramón Oestert und Florian Peinl feierten ihr Pflichtspiel-Comeback und reihten sich mit jeweils einem Assist nahtlos ein.

Unsere 2.Mannschaft musste hingegen leider eine 5:2 Niederlage beim Mühlanger SV einstecken.
Die Tore für unsere Allemannia schoss Sascha Kotte per Doppelpack! Nun heißt Mund abputzen und weitermachen!

#nieohnemeinteam #vonspielzuspiel #wirwollenmehr #einundzwanzigaussieben #mitvolldampf #immerweiter #gemüsevonyannikfürdiejungs

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok