Erfolgreiches Hallenwochenende

Geschrieben von Jana Kilian am . Veröffentlicht in News

Winterzeit – Hallenzeit unter diesem Motto waren einige Teams des Vereins an diesem Wochenende sehr erfolgreich unterwegs.

Beim Vereinsturnier am Samstagvormittag gewann das Team der 1. Männer vor der A-Jugend, der B-Jugend, der 2. Männer und dem Trainerteam. Danke an alle Beteiligten für euren Einsatz.

Am Samstagnachmittag stand in der Nordhalle dann das 18. Frauenturnier auf dem Programm. In einem hochklassigen Teilnehmerfeld setzten sich am Ende im Neunmeterschießen die Gastgeberinnen der SG Dabrun/Jessen gegen eine deutschlandweite Auswahl der Deutschen Post durch. Dritter wurde Turbine Postdam 3 vor Hartenfels Torgau.

Am Sonntag fand für die D-Jugend und für die A-Jugend, die beide Hallenkreismeister wurden, nun die Vorrunde zur Hallenlandesmeisterschaften in Wittenberg statt. Die D-Jugend belegte den 5. Platz und die A-Jugend wurde Zweiter. Dieser 2. Platz berechtigt die Jungs um David Kretschmann und Thomas Müller nun zur Teilnahme an der Endrunde der Hallenlandesmeisterschaften am 11.02.2017 in Bernburg. Viel Erfolg dafür!

Ebenfalls am Sonntag wurden in Braunsbedra die U15-Vereinslandesmeisterschaften der Juniorinnen ausgetragen. Als SG Jessen/Annaburg/Elster/Zahna trat man dort an und nachdem einige der Mädels letzte Woche bereits den Landesmeistertitel der Kreisauswahlen gewinnen konnten, überzeugten sie auch dieses Mal und erkämpften sich die Bronzemedaille hinter dem Magdeburger FFC und dem Halleschen FC. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Die B-Jugend reiste am Sonntag zum Hallenturnier nach Torgau. Auch sie errangen dort den 3. Platz.

Den Abschluss dieses erfolgreichen Hallenwochenendes bilden wiederum die Frauen. Sie wurden gestern bei den Hallenkreismeisterschaften des KFV Anhalt-Bitterfeld in Sandersdorf Kreismeister.

Spannend machten sie es, wie bereits am Samstag, bis zum Schluss, denn auch diesmal fiel die Entscheidung im Endspiel erst vom Punkt. Den Fußballerinnen der SG Dabrun/Jessen herzlichen Glückwunsch zum ersten Meistertitel dieser Saison.

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok