Bambinis beim Turnier des FC Grün Weiß Piesteritz

Geschrieben von Stephan Noack am . Veröffentlicht in Bambinis Spielberichte

2017 12 10 bambiniturnier1Am Sonntag den 10.12.2017 reisten unsere Jüngsten zu ihrem ersten Hallenturnier der Saison nach Wittenberg zum FC Grün Weiß Piesteritz. Im ersten Spiel konnte man ein 0:0 gegen den Leipziger SC 1901 erkämpfen. Mit viel Engagement und einem guten Keeper Bennet wurde der erste Punkt eingefahren. Nervös waren alle kleinen Kicker, zumal man kaum die Gelegenheit hat, in so einer großen Halle zu spielen geschweige denn zu trainieren. So war es für die meisten Kinder eine völlig neue Erfahrung. Im zweiten Spiel ging es gegen den VfL Halle 96.

In diesem Spiel war man chancenlos und unterlag mit 0:6. Die Kleinsten ließen aber die Köpfe nicht hängen und schon im dritten Gruppenspiel sollte der erste Treffer gelingen. Gegen Zschornewitz konnte Justin nach einem Pass von Joko den Ball schon nach wenigen Sekunden über die Linie drücken. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Tor für die Allemannia. Die Freude war grenzenlos. Nach dem zwischenzeitilichen Ausgleich nutzte Moritz einen Abpraller vom Torwart und konnte die Führung wieder herstellen. Leider kassierten unsere Bambinis wieder den Ausgleich. Bennet rettete in der letzten Minute mit einer Glanzparade noch das Unentschieden. Im letzten Spiel der Gruppenphase ging es gegen den dann späteren Turniersieger, den Brandeburger SC. Lange konnten unsere Jüngsten das Geschehen offen halten, besonders Dominik räumte in der Abwehr einiges weg. Trotz hohem Einsatz konnte das 0:1 nicht verhindert werden. Kurz vor der Schlusssirene erhöhte Brandenburg auf 0:2.2017 12 10 bambiniturnier

Im 7 Meterschießen um den 7. Platz unterlag man unglücklich mit 2:3 der LSG Löbnitz. Hier trafen Dominik und Vincent für die Allemannia. 

Es ist immer schön zu beobachten, mit welcher Begeisterung die Kleinsten Fußball spielen. Nach Niederlagen wird nicht der Kopf in den Sand gesteckt, sondern sie wollen nur eins, weiter spielen. Die meisten Kinder waren traurig, dass das Turnier schon vorbei war, aber am 6.1.18 geht es schon weiter, dann beim Turnier in Beilrode, bei dem wir sogar mit 2 Manschaften antreten werden.

Ihre ersten Einsätze im Trikot der Allemannia bestritten Justin und Chriss.

2017 12 10 bambiniturnier2

Für die Allemannia traten an:

erste Reihe von links: Chris, Vincent, Bennet, Joko, Ben

zweite Reihe von links: Dominik, Justin, Oskar, Leonas, Moritz

 

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok