7. Stadtmeisterschaft Bowling

Geschrieben von eddy am . Veröffentlicht in Bowling

Bei der 7. Stadtmeisterschaft holte zum 3.mal unser Mitglied Maik Globig den 1.platz und somit den Pokal.
Mario Warkus wurde leider nur 12.
Bei den Damen belegte Sarah Wilke Platz 9. Dianne Fröhde wurde bei den unter 14jährigen Erster.

Herzlichen Glückwunsch.

Startzeiten ausgelost

Geschrieben von eddy am . Veröffentlicht in Bowling

Firmen-Gold-Pokal
2005-05-13 BowlingJessen/MZ/ka. So langsam rückt der große Bowling-Ausscheid um den Firmen-Gold-Pokal, den "Schlosspark-Bowling" und MZ gemeinsam veranstalten, näher. Für die 28 Mannschaften, die sich bis zum Meldeschluss angemeldet hatten, wurden am Mittwoch Abend die Startzeiten und -Bahnen für die Vorrunden ausgelost. Dabei zog Ralf Hentschel, Chef auf der Bowling-Bahn, die Mannschaften und ein Vertreter des Teams konnte per Los selbst bestimmen, wann es am letzten Mai-Sonntag (das ist der 29.) an der Reihe sein wird. Die Spielzeit je Runde ist auf 70 Minuten begrenzt.

6. Stadtmeisterschaft Bowling

Geschrieben von Jens Schramm am . Veröffentlicht in Bowling

...wurde nach einer sechsmonatigen Spielzeit am vergangenen Wochenende endgültig entschieden.

Dabei gelang der Allemannia - Bowling-Abteilung durrch Dianne Fröhde (567 Punkten) in der U14 und Selina Nürnberg (823 Punkte) zwei 3. Plätze. Allemanne Maik Globig, der erstmals in der Meistergeschichte die Möglichkeit hatte, durch den dritten Sieg in Folge den Wanderpokal für immer in Empfang zu nehmen, versagten in der entscheidenden Finalrunde der Herren die Nerven und so musste noch Ingo Petzold vorbeiziehen lassen. Trotzdem ein beachtlicher 2. Platz in der Gesamtwertung.
Herzlichen Glückwunsch!

Login

Administration

Counter

Sponsoren