Verletzungsupdate! Schock-Nachricht für die Allemannia-Familie!

Geschrieben von Sebastian Müller am . Veröffentlicht in News

Unsere Allemannia, welche am vergangenen Samstag den Abstiegsgipfel gegen Gräfenhainichen mit 1:0 für sich entscheiden konnte, musste diesen Sieg teuer bezahlen. Kurz vor Spielende verdrehte sich Florian Hoffmann bei einer Aktion an der Seitenlinie das rechte Knie auf unglückliche und zugleich schmerzhafte Art und Weise. Um die Schwere der Verletzung zu diagnostizieren, hieß es für unsere Nummer 17: MRT!
Nun die bittere Gewissheit: Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie. Somit steht Florian Hoffmann unserer Mannschaft und dem Trainerteam für unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung. Mit seinem jungen 20 Jahren entwickelte sich Hoffi zu einer festen Größe in der 1.Mannschaft und trug mit seinen Toren und Assists maßgeblichen Anteil am Aufschwung unserer Allemannia in der Rückrunde. Umso bitterer nun der langfristige Ausfall unseres Flügelstürmers.

Doch Hoffi - lass dir eins gesagt sein: Wir - der komplette Verein und die komplette Mannschaft - stehen geschlossen hinter dir und unterstützen dich auf deinem Weg zurück auf den Rasen! Wir sind immer für dich da!
Denn was dich nicht umhaut, macht dich nur stärker!

Einer für alle, und alle für einen!

#comebackstronger
#fh17
#einteam
#fürimmer

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok