Ehrung (20.01.2018) – Allemannia Kickerinnen bei der Sportlergala geehrt!

Geschrieben von Jens Schramm am . Veröffentlicht in Frauen Spielberichte

Etwa 290 geladene Gäste aus Sport, Wirtschaft und Politik waren am Samstag, dem 20. Januar im Autohaus Moll zu Gast bei der 19. Sportlergala des Kreissportbundes Wittenberg. Mit dabei die Allemannia Kickerinnen der SG Dabrun/Jessen. 

Höhepunkt dieser Gala sind natürlich die Auszeichnungen. So werden unter anderem im Nachwuchs- und im Erwachsenenbereich die beliebtesten Sportler/innen und die Mannschaften geehrt. Groß natürlich die Freude unserer Frauen als sie von Moderator Andreas von Thien aufgerufen und mit dem 3. Platz in der Teamwertung geehrt wurden. Stellvertretend nahmen Juliane Förster, Stefanie Schenk, Julia Schramm und Carmen Pötzsch Pokal und Ehrenurkunde entgegen.

Herzlichen Glückwunsch!

2018 01 20 Frauen Sportlergala 017

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok