23.April 1994 - SV Allemannia 08 Jessen vs. SV Grün Weiß Annaburg 2:1

Geschrieben von swo am . Veröffentlicht in Chronik

1994-04-23.eintrittskarte.jessen-annaburgVor der imposanten Kulisse von 1350 zahlenden Zuschauern (insgesamt circa 1500) fand das Spitzenspiel der damaligen Bezirksklasse auf der Jahnsportanlage zwischen dem Aufsteiger SV Allemannia 08 Jessen und dem SV Grün Weiß Annaburg statt. Die Zuschauer sahen ein dramatisches und sehr zweikampfbetontes Match, in der dieAllemannen mit einem Treffer in der Schlussminute das Spiel für sich entschieden.

1994-04-23.1MAE.vs.Annaburg

Durch einen Abwehrfehler des damaligen Mannschaftsführers Uwe Lademann kam Heiko Täubner in Schussposition und hämmerte den Ball aus Nahdistanz zum vielumjubelten 2:1 Siegtreffer unter die Querlatte des Annaburger Gehäuses. Die weiteren Treffer in dieser Partie erzielten Torsten Günther (GW Annaburg) sowie Andre Winter. Übrigens verteidigten die Allemannen durch diesen Sieg ihre Tabellenführung und legten damit den Grundstein für den Aufstieg zur Landesliga.

Login

Administration

Counter

Sponsoren